Kirchenaustritt aufgrund Ihrer Hetzschrift im Generalanzeiger | Conservo

Von Georg Vendel

Es reicht!

Sehr geehrter Herr Eckert, so, jetzt reicht es mir!

Solche widerwärtigen einseitigen linken Hetzschriften -wie die Ihre im Generalanzeiger am 8. Aug. – zwingen mich (und andere) durch solche widerwärtigen Aktionen zum Kirchenaustritt.

Sie und Ihresgleichen unterschätzen die Stimmung in der Bevölkerung fundamental, auch die unter uns evangelischen Christen. (http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/politik/deutschland/Kein-Podium-für-Brandstifter-article3350366.html)

Es ist tieftraurig und erbärmlich zugleich, dass sich Kirchenvertreter wie Sie an dieser unappetitlichen Hetze der Alt-Parteien und der linken NGO´s gegen eine neue demokratische Partei beteiligen.

Ist das Ihr persönliches Weltbild von Demokratie, Meinungsfreiheit und von christlicher Toleranz und Nächstenliebe, Herr Eckert?

Egal wie, eine solche linke gemeine Hatz auf Andersdenkende lasse ich mir in meinen demokratischen Anspruch auf Demokratie und Meinungsfreiheit nicht gefallen, deshalb trete ich aus der evang. Kirche aus.

In meinen Augen sind Sie, Herr Eckert, nichts anders als ein erbärmlicher linker Hetzer, ein schleimender Mitläufer der allgegenwärtigen linken „political correctness“, der sich hinter seinem von unseren Steuergeldern bestens bezahlten Kirchenrock versteckt.

Ab sofort aber nicht mehr mit meinen Steuergeldern, aber machen Sie und Ihresgleichen nur so weiter ….

(siehe auch: https://conservo.wordpress.com/2016/09/13/wer-im-glashaus-sitzt-ein-narr-im-kardinalskostuem/)

Quelle: Kirchenaustritt aufgrund Ihrer Hetzschrift im Generalanzeiger | Conservo


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s