Russischer Verteidigungsminister: USA zerstören die Grundpfeiler der Weltordnung

Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu

Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu hat die Vereinigten Staaten von Amerika beschuldigt, mit ihren Kriegen in verschiedenen Teilen der Welt die Grundlagen der Weltordnung zu ruinieren. Damit reagierte Schoigu auf die Anschuldigung aus dem Pentagon, Russland wolle die Weltordnung untergraben.

© FOTO: US ARMY / STAFF SGT. KENNETH C. UPSALL Zur „Verstärkung der Nato-Ostflanke“: US-Fallschirmjäger nach Lettland verlegt Amerika sollte die Weltordnung nicht mit der US-Ordnung verwechseln, äußerte Schoigu am Montag. „Es sind die USA und ihre westlichen Partner, die die Grundpfeiler der Weltordnung konsequent zerstörten: Von Bosnien und Kosovo über Irak bis Libyen.“ Russland habe schon während der Zergliederung der Bundesrepublik Jugoslawien durch die USA und die Nato vor schweren Folgen gewarnt. Aus ihren Militäreinsätzen im Irak, in Afghanistan in Libyen und anderen Staaten hätten die USA keine Lehren gezogen, so Schoigu weiter. Stattdessen schoben sie Russland, China und anderen Staaten, die eine unabhängige Sichtweise haben, die Schuld an den eigenen Fehlern in die Schuhe.

Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20160912/312522387/schoigu-antwortet-pentagon-chef.html

Quelle: Russischer Verteidigungsminister: USA zerstören die Grundpfeiler der Weltordnung


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s