Versailles: Demonstration gegen geplante „Aufnahmezentren“ | UNSER MITTELEUROPA

Mehrere hundert Menschen demonstrierten am Samstagnachmittag in Versailles gegen geplante „Aufnahmezentren“ für Migranten; betroffen davon sind zunächst die Städte Louveciennes und Rocquencourt, in weiterer Folge jedoch auch weitere Orte im französischen Departement Yvelines.

Die laut Schätzung der Polizei ca. 800 Demonstranten protestierten „gegen die Einrichtung von Aufnahmezentren für Migranten, wie sie für Louveciennes und Rocquencourt bereits bestätigt wurde und, wie es jetzt heißt, demnächst überall im Department erfolgen soll“. Der Aufruf zu der Kundgebung erfolgte durch den Versailler Stadtrat François Bougie, einem Angehörigen der Divers Droite (DVD).

 

Bildquelle: www.fdesouche.com
Bildquelle: www.fdesouche.com

Die Demonstranten marschierten hinter dem Transparent „Migrantenlager = unverantwortlicher Zustand“ und skandierten „Widerstand“, „Wir sind das Volk“ und „Frankreich ist wütend“. Der Protestzug erreichte kurz nach 16 Uhr die Präfektur, wo eine Delegation der Demonstranten empfangen wurde. (Wo hört man Vergleichbares von Demonstrationen in Deutschland oder Österrreich?)

Weitere Kundgebung in Louveciennes

Eine weitere Protestkundgebung gegen die geplanten Migrantenzentren fand am späteren Nachmittag in Louveciennes statt.

Seit Juni 2015 wurden in Paris 28 Evakuierungsoperationen durchgeführt, um Migranten von dort in Aufnahmezentren an der Peripherie der Hauptstadt zu verlagern. Die letzte Operation fand am 16. September statt, um 2083 Migranten „Schutz zu gewähren“.

Quelle: www.fdesouche.com/770409-versailles-une-manifestation-contre-le-projet-dinstallations-de-centres-daccueil-de-migrants#

Print Friendly

Quelle: Versailles: Demonstration gegen geplante „Aufnahmezentren“ | UNSER MITTELEUROPA


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s