Handynummer reicht zum Töten 

Haunebu7's Blog

Von Geheimdienstlern gern bestritten: Mit einer Mobilfunknummer lassen sich Menschen orten und mittels Drohne töten.

Quelle: Handynummer reicht zum Töten – News Wissen: Technik – bernerzeitung.ch

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

2 Gedanken zu “Handynummer reicht zum Töten 

  1. Das wird nicht verschwiegen.
    Das läuft mittels Kybernetik (Cyber-netik).
    Da wird einfach die Sim-Karte geortet.
    Mal nach Kybernetik und Lobo (Vortrag) suchen.
    Jemand der so eine Drohne steuerte, saß mal in der Talkshow von M.Lanz.
    Und daß vieles aus Deutschland gemanaged wird (Usa, Militär) ist doch auch bekannt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s