Harald Kautz Vella / Selbstermächtigung / Der Weg zurück ins Paradies

bumi bahagia / Glückliche Erde

Ich würde statt „zurück ins Paradies“ sagen: „Hin ins Paradies“, denn wenn ich wieder selbst ermächtigt sein werde, dann werde ich doch nicht Dasselbe erleben wie damals, in den damaligen paradiesischen Zuständen.

Lieber Leser, dieser Vortrag setzt geistige Offenheit voraus. Solltest du Bestätigung gängiger Weltbilder erwarten, dann klicke besser gleich weiter, denn es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass du Harald als durchgeknallt und ihm Zuhörende als Oberspinner einschätzen wirst.

Ich gebe dir drei Entscheidungsgrundlagen, ob du einsteigen möchtest oder nicht: 

Ursprünglichen Post anzeigen 143 weitere Wörter

Advertisements

Ein Gedanke zu “Harald Kautz Vella / Selbstermächtigung / Der Weg zurück ins Paradies

  1. Geschickt gemachte Desinformation.
    Hauptsache man kann die pösen Nazis wieder verunglimpfen. Aber der Kautz-Vella zählt ja auch zu den Auserwählten.

    Interessante finde ich, wie thom ram das auf seiner nicht so glücklichen Erde handhabt: Entweder – oder. Entweder man findet etwas so – oder genau das Gegenteil.

    Es gibt immer so Grautöne, von allem, thom ram. Davon hast du, scheints, noch nicht viel gehört. Ich halte es zb für möglich dass deine Zimmerpflanze einen Schock kriegt, wenn du in der Küche lebendige shrimps mit koch. Wasser übergießt. Wie gesagt: MÖGLICH.

    Aber das mit der Herzlosigkeit, die angeblich daher kommen soll, dass vor 25 000 Jahren abgespaltene Informationen von Wesen eines zerstörten Planeten die Erde erreichten, ist ein wunderschönes Märchen für gläubige Esoterikjünger; es ist schlicht nett oder grausam (je nachdem, welche Position ich als Betrachter einnehme) anzusehen, wie Kautz-Vella einfach alles GEGLAUBT wird, nur weil er sich da hin stellt und es erzählt.

    Ist das jetzt typisch naiv-deutsch oder einfach nur dumm? Ich weiß es nicht.

    Mensch,Leute. Der Märchenonkel ist glaubwürdiger.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s