Terror-Syrer: Wurde sein Tod „billigend“ in Kauf genommen? – Dr. Michael Grandt – Publizist

prison-553836_640

Terror-Syrer: Wurde sein Tod „billigend“ in Kauf genommen?

Bestürzung über den Suizid des Selbstmord-Attentäters Al Bakr. Seine Leiche wird nun auf „Würge- und Abwehrspuren“ untersucht. War es wirklich Selbstmord? […]

Quelle: Terror-Syrer: Wurde sein Tod „billigend“ in Kauf genommen? – Dr. Michael Grandt – Publizist

Advertisements

4 Gedanken zu “Terror-Syrer: Wurde sein Tod „billigend“ in Kauf genommen? – Dr. Michael Grandt – Publizist

  1. Ist schon lustig dass die „Terroristen“ ausgerechnet in Deutschland immer so stümperhaft vorgehen ,die Bomben gehen nie hoch oder werden vereitelt . Und dieser eine „Terrorist“ wird dann auch noch ausgerechnet von Flüchtlingen festgenommen das riecht doch förmlich nach Inszenierung um das Image der Flüchtlinge aufzubessern . Siehe hierzu auch die „Selbstmorde“ der 2 führenden Köpfe Uwe Mundlos und Uwe Bönhardt der NSU-Organisation.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s