Rumänien: Klage vor Gericht soll Bukarester Megamoschee stoppen/gatestoneinstitute.org

Das ursprüngliche Abkommen sah einen „gegenseitigen Austausch“ vor, in dessen Zuge Rumänien in Istanbul eine neue orthodoxe Kirche bauen, während die Türkei die Moschee in Bukarest errichten würde. Im Juli 2015 jedoch enthüllte Ponta, dass die rumänische…

Quelle: Rumänien: Klage vor Gericht soll Bukarester Megamoschee stoppen


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s