Unbekannte schänden Ehrenmäler für gefallene Soldaten/berlinjournal.biz

Zum Volkstrauertag haben Unbekannte mehrere Ehrenmäler für gefallene Soldaten geschändet. In einem Bekennerschreiben heißt es: „Nieder mit Opfermythos, Geschichtsrevisionismus und Täter-Ehrung! Nie wieder Deutschland!“

Ehrenmäler für gefallene Soldaten beschmiert

Das Ehrenmal für gefallene Soldaten der beiden Weltkrieg in Bonn-Lannesdorf wurde von Unbekannten geschändet. (Foto: linksunten.indymedia.org)

In der Nacht zum Montag haben Unbekannte das Ehrenmal für gefallene deutsche Soldaten des Ersten und Zweiten Weltkriegs im Erdgeschoss der Herz-Jesu Kirche zu Bonn-Lannesdorf geschändet. Auf der linksextremen Internetseite linksunten.indymedia.org begründen die Täter ihre Aktion so: […]

weiter gehts auf berlinjournal.biz

Quelle: Unbekannte schänden Ehrenmäler für gefallene Soldaten


One thought on “Unbekannte schänden Ehrenmäler für gefallene Soldaten/berlinjournal.biz

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s