Clintons fragwürdiger Freispruch – Lightwarriors

Pünktlich zur heutigen Präsidentschaftswahl in den USA spricht das FBI Hillary Clinton in der E-Mail-Affäre frei. Die vielen Fragen hinter der FBI-Aussage. Heute wählen die Amerikaner einen neuen Präsidenten. Und die deutschsprachigen Medien atmen auf und lassen ihre betreuten Denker wissen, die FBI-Untersuchungen in der E-mail-Affäre hätten keine Hinweise auf kriminelles Verhalten von Hillary Clinton …

Quelle: Clintons fragwürdiger Freispruch – Lightwarriors


2 thoughts on “Clintons fragwürdiger Freispruch – Lightwarriors

    1. Ist zu sehen jetzt beim Propagandasender ARD. Er liegt ja vorn, obs so bleibt, keine Ahnung. Aus die Glotze, muss eh gleich los. Weiß schon warum ich vor 1,5 Jahren aufhörte TV zu schauen

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s