Wenn der sog GV droht, hier der Vorschlag von Hartmut, wie man darauf reagieren kann:

Dank an Hartmut für die wirklich gute Arbeit!
Freiberufliche/r sog. GV am AG —> Stadt
Herr/Frau (Vorname?) Nachname
Straße
PLZ Ort                                                                                                                  Ort, Datum
 
Ihr, von mir als Angebot erkanntes Schreiben vom xx.xx.xx, welches ich am xx.xx..16 in meinem Briefkasten vorgefunden habe und hiermit aufgrund bestehender Rechtsunsicherheit zurückweise.
Ihr von mir nicht anerkanntes Zeichen 9 DR II 1560/16 wird ebenfalls von mir zurückgewiesen.
Zurückweisung der unrechtmäßigen Forderung der firmierten sog Körperschaft des ö.R SWR, die ursprünglich durch Täuschung im Rechtsverkehr und durch einen einseitigen Vertrag, der hoheitliche Rechte vorgab, die weder dem SWR, noch der ARD, dem ZDF, Deutschlandradio noch der umfirmierten GEZ in Beitragsservice zustehen und den ich mittlerweile gekündigt habe.
 
Vorweg geschickt:
 
Der SWR ist eine firmierte sog. Körperschaft des öffentlichen Rechts und bei D & B als Firma eingetragen. Ein weiteres Indiz, dass es sich beim SWR um eine Firma handelt, ist die Tatsache, dass der SWR mit einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE 812481116 geführt wird. Weiter verweise ich auf die Zugehörigkeit des SWR zur ARD, die wiederum ein Milliarden Firmen Imperium betreibt.
 
Die neue GV Verordnung vom 01.08.2012 besagt eindeutig, dass Sie Frau (Vorname?) Keck nur die Berufsbezeichnung als sog. GV tragen, aber dass Sie keinerlei hoheitlichen Akte, schon gar nicht für die firmierte GEZ/Beitragsservice, die durch Täuschung und nicht gegebener Rechtmäßigkeit eines hierzulande fehlenden, legitimierten Gesetzgebers vollziehen dürfen.
 
Auf die immer noch geltenden Militärgesetze der Besatzungsmächte und auf das Fehlen eines geltenden Wahlgesetzes, das schon deshalb keinen legitimierten Gesetzgeber auf- und nachweisen kann, verweise ich ebenfalls vorsorglich.
– 2 –
Zu Ihrer Einladung und zur Angelegenheit:
 
BGH: Drohung mit Schufa-Eintrag rechtswidrig (BGH, U.v. 19. März 2015, Az. I ZR 157/13 — Schufa-Hinweis) | KVLEGAL
 
 
 
Wer lügt denn hier? – Die Treuhandführende GF diese Teiles Deutschland, Frau Merkel oder die firmierten, sog. Körperschaften des öffentlichen Rechts oder die nicht rechtsfähige Anstalt GEZ/Beitragsservice? —>
 
 
Der höchste Rechtskreis dieser 1949 von den West-Alliierten kreierten BRD ist nach den Besatzungsstatuten das GG (sofern es nach Streichung des Artikels 23 überhaupt noch gilt?).
Daran haben Sie sich, wie alle anderen auch, zu halten.
Gemäß dem GG FÜR die BRD gilt der Grundsatz, dass eine vertragliche Verpflichtung stets durch privat-autonome Willensbildung erfolgt. Siehe hierzu Art. 2 des GG FÜR die BRD oder wie immer dieser Teil Deutschlands von Genscher auf Geheiß von James Baker genannt wird.
 
Gemäß Art. 5 Abs. 1 Satz 1 Halbsatz 2 GG hat jeder das Recht, (…) sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.
Veröffentlichungen mit Namensnennungen behalte ich mir, wie immer vor.

One thought on “Wenn der sog GV droht, hier der Vorschlag von Hartmut, wie man darauf reagieren kann:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s