SKANDAL: Flüchtlinge in Neubauten – Deutsche in Abbruchimmobilien!

GUIDO GRANDT (Publizist, TV-Redakteur, Dozent)

barcelona-114255_640nnnn


Ein unglaublicher Skandal: So spielt die Politik deutsche Sozialschwache gegen Flüchtlinge aus!

In Ludwigshafen mussten im vergangenen Jahr gezwungenermaßen zahlreiche Sozialhilfeempfänger ihre Wohnungen verlassen, in denen sie teilweise schon über 30 Jahre gelebt hatten. Sie wurden in ein Obdachlosenheim umgesiedelt, um einem Neubauprojekt für Flüchtlinge und Asylsuchenden Platz zu machen.

So berichtet das RTL-Magazin EXTRA. Und weiter:

Es riecht nach Fäkalien, überall liegt Abfall. Einige Bewohner haben Unterkünfte ohne eigene Toilette, Dusche oder funktionierende Heizung. Ihre ehemalige Siedlung an der Flurstraße mit kleinen Schrebergärten musste vier Neubauten für Flüchtlinge weichen. Ihr neues ‚Zuhause‘ ist jetzt eine abrissreife Notunterkunft für Obdachlose. „Ich bin schockiert, denn ich hätte nicht für möglich gehalten, dass es solche Zustände mitten in Deutschland gibt“, sagt RTL-Moderatorin Birgit Schrowange, die vor Ort über die Missstände berichtet.

Die Betroffenen fühlen sich von den Verantwortlichen alleine gelassen. Ihre Wut richtet sich jedoch nicht gegen die rund 175 Flüchtlinge aus Syrien und Afghanistan…

Ursprünglichen Post anzeigen 576 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s