Vorsicht, Satire! – Gutmenschenqualitätsexperiment!

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Michael Stein

Ganz wie im richtigen Leben!

Man stelle sich einmal vor, die Flüchtlinge wären keine Muslime, Afrikaner oder Araber, sondern Pegida-, AfD- oder Trump-Anhänger, die bei uns wegen Krieg und Verfolgung Asyl beantragen würden.

Das gutmenschliche „Refugees Welcome“ würde wie eine Seifenblase platzen und sie würden keine Teddybären werfen.

Die Gesinnungsmenschen würden ihre heuchlerische und verlogene Maske fallen lassen und Hilfe kategorisch ablehnen.

Die Kirchenfürsten würden predigen, dass die Nächstenliebe Grenzen hat, vor dem Hass der Flüchtlinge warnen und zu mehr Kirchenbesuch auffordern.

Ursprünglichen Post anzeigen 83 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s