Änderung der US-Politik bezüglich Assads Sturz steht vielleicht nur auf dem Papier/NEOPresse

Letzte Woche erweckten US-Regierungsvertreter die Vorstellung einer scheinbar größeren Änderung der Politik, indem sie sagten, dass die Zukunft des syrischen Präsidenten Bashar Assad Sache des syrischen Volks ist und dass die Vereinigten Staaten von Amerika die „Realität“ akzeptieren, indem sie von Forderungen nach Assads Sturz Abstand nehmen. […]

weiterlesen unter —>

Quelle: Änderung der US-Politik bezüglich Assads Sturz steht vielleicht nur auf dem Papier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s