Die Zahlen, der in „Seenot“ geratenen Menschen nimmt überhand!/equapio

Philippinen, Vier Männer warten auf ihrem untergegangenen Boot auf Unterstützung von einem Navy-Schiff

17. April 2017, Ostersonntag, liebe Leser, liebe zunehmend Verzweifelte (so jedenfalls kann man das aus unzähligen Kommentaren herauslesen),

ich wollte eigentlich heute `mal ruhen, allein, der Zorn ist zu groß, ich fasse mich kurz:

Was hat die Türkei, was wir nicht haben? […]

weiter unter —>

Quelle: Die Zahlen, der in „Seenot“ geratenen Menschen nimmt überhand!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s