Deutschland: Migrantenkriminalität erreichte 2016 neuen Höchststand/gatestoneinstitute

  • Obwohl Nichtdeutsche etwa zehn Prozent der Gesamtbevölkerung ausmachen, machten sie 2016 30,5 Prozent aller Strafverdächtigen aus.
  • Fast 250.000 Migranten reisten 2016 illegal nach Deutschland ein, das waren 61,4 Prozent mehr als die 154.188, die 2015 registriert wurden. Bei über 225.000 in Deutschland lebenden Migranten wurde 2016 ein unerlaubter Aufenthalt entdeckt.
  • Der Berliner Senat hat eine Untersuchung darüber in Auftrag gegeben, was die Gründe dafür sind, dass Migranten in dem Stadtstaat gegenüber Deutschen unverhältnismäßig oft als Kriminelle auffallen.

Ein offizieller Bericht über Straftaten in Deutschland zeigt eine sich schnell verschlechternde Sicherheitslage, die von einem dramatischen Anstieg von Gewaltkriminalität geprägt ist, darunter Morde, Vergewaltigungen und andere sexuelle Überfälle. […]

weiter unter —>

Quelle: Deutschland: Migrantenkriminalität erreichte 2016 neuen Höchststand

Advertisements

2 Gedanken zu “Deutschland: Migrantenkriminalität erreichte 2016 neuen Höchststand/gatestoneinstitute

  1. Nun sind es wohl noch nicht genug um die „Wohlstandsverwöhnten“ Deutschen vom Hocker zu holen. Sich bei der nächsten nat. Partei zu melden, dort Mitglied zu werden oder Spenden oder ohne Mitgliedsausweis aktiv zu werden…es gibt da für jeden was den Widerstand zu aktivieren.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s