Syrien: US-Truppenaufmarsch an der jordanischen Grenze – Steht eine Invasion kurz bevor? | www.konjunktion.info

Nach Meinung des investigativen, unabhängigen Journalisten Brandon Turbeville mehren sich die Anzeichen, dass in Kürze eine größer angelegte Invasion Syriens stattfinden könnte. So habe Damaskus die Alarmbereitschaft erhöht, nachdem Aufnahmen durch eine Drohne gemacht wurden, die zeigen, dass ca. 400 US- und jordanische Fahrzeuge auf einer Militärbasis an der Grenze zu Jordanien zusammengezogen wurden. Die Basis befindet sich östlich der Stadt az-Zarqa, die 34 Kilometer von der syrischen Grenze entfernt ist. Zudem wurden beim Drohnenflug auch Panzer (möglicherweise M60) gesichtet. al-Masdar News hat in seinem Artikel In pictures: Syrian drones spot hundreds of US, Jordanian armored vehicles at the border mehrere Bilder des Drohnenflugs online gestellt. […]

weiter unter —>

Quelle: Syrien: US-Truppenaufmarsch an der jordanischen Grenze – Steht eine Invasion kurz bevor? | www.konjunktion.info

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s