Europas kinderlose Führer schlafwandeln uns zur Katastrophe/gatestoneinstitute

  • Da die Führer Europas keine Kinder haben, scheinen sie keinen Grund zu haben, sich um die Zukunft ihres Kontinents zu scheren.
  • „Das Europa von Heute hat wenig Lust, sich selbst zu reproduzieren, für sich selbst zu kämpfen oder sogar in einem Streit für sich selbst einzustehen.“ — Douglas Murray, The Times.
  • „Uns selbst zu finden wird wichtiger, als eine Welt aufzubauen.“ — Joshua Mitchell. […]

weiter unter —>

Quelle: Europas kinderlose Führer schlafwandeln uns zur Katastrophe

Advertisements

Ein Gedanke zu “Europas kinderlose Führer schlafwandeln uns zur Katastrophe/gatestoneinstitute

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s