Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Terroranschlag in Manchester: Bislang 22 Tote und 60 Verletzte

 UPDATE: DIE ZAHL DER VERLETZTEN HAT SICH AUF 60 ERHÖHT

.
Feiger Massenmord im Namen Allahs:

Kein Einzeltäter. Kein Terroranschlag.
Sondern ein Kriegsakt 
im Namen des islamischen Dschihads gegen uns Europäer
Der Täter war kein Einzeltäter, wie uns Medien weismachen wollen. Hinter ihm steht die islamische Umma – und er bezieht sich auf 217 Tötungsbefehle des Koran und weiter 1.800 Tötungsbefehle Mohammeds (in der Sunna) gegen uns „Ungläubige. Damit war er, wenn man so will, ein Auftragskiller des Islam. Ihm winken laut der Todesreligion Islam nun das Paradies und ewige sexuelle Freuden mit 72 Jungfrauen.
Und es war auch kein „terroristischer Anschlag“, wie uns Medien weismachen wollen. Es ist der übliche Terror, mit dem Moslems im Auftrag Allahs und Mohammeds seit 1400 Jahren die Welt überziehen.In Wahrheit handelt es sich auch bei diesem hinterhältigen Anschafft in Manchester um einen Kriegsakt des islamischen Dschihads gegen die „Ungläubigen“ Europas. Genau dies schreibt der Täter auch am Vortag seines Anschlags auf einer islamischen Website.

Der Täter heißt vermutlich Mujahid Hussain. Gestern kündigte er auf ummah.com den Anschlag an. Zitat:

„Große Neuigkeiten für meine muslimischen Brüder.
Morgen Nacht werde ich ins Manchester Ariane Grande Konzert gehen und meine Handgranate ins Publikum werfen. menschen  werden im Namen Allahs sterben!
Ihr Ungläubigen. Der Islam wird sich erheben und wir werden alle von euch köpfen“

Die Mitverantwortlichen sind die englischen Politiker, vor allem Tony Blair, der, wie Merkel in Deutschland, England dem Islam geöffnet hat.

***

Von Michael Mannheimer, 23. Mai 2017 […]
weiter unter —>

Quelle: Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Terroranschlag in Manchester: Bislang 22 Tote und 60 Verletzte

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s