Unser Konto – Schäbels Blog #schaebelsblog #schäbelsblog

Die Wirtschaft ist verpflichtet den einzig wahren Begünstigten, den Menschen, voll zu alimentieren. Deshalb hat jeder Mensch der geboren wird ein Konto, das sein Leben voll finanzieren könnte, wenn da die Politiker nicht wären.

Das ist keine Sichtweise, sondern ist die Grundlage unserer Staats- und Gesellschaftsordnung im Deutschen Kaiserreich und durch Otto von Bismarck in das Völkerrecht übergegangen. Die Sozialhilfe ist ersatzweise die Wohlfahrt und die ist bedingungslos, wenn Du kein eigenes Land beanspruchst und kein Einkommen aus Arbeit erzielen kannst. Um eine Gemeinde ohne große Kosten am Laufen zu halten und die Saisonarbeit zu leisten, müsste jeder etwa 4 Stunden ehrenamtliche Arbeit in der Gemeinde erledigen. […]

weiter unter —>

Quelle: Unser Konto – Schäbels Blog #schaebelsblog #schäbelsblog

Advertisements

Ein Gedanke zu “Unser Konto – Schäbels Blog #schaebelsblog #schäbelsblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s