Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Keine Islamisierung? Berliner Kitas verbannen Schweinefleisch unter verlogener Erklärung

.

Berliner Kindestagesstätten:
Zu feige, den wahren Grund für die
Verbannung des Schweinefleischs vom Speisezettel zu nennen

Die offizielle Erklärung der „Kindertagesstätten Berlin Südwest“ für die Verbannung des Schweinefleischs aus den Kindergarten ist jedoch medizinisch. Der Verzicht auf Schweinefleisch ginge „auf eine Empfehlung“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) zurück.

Reine Lüge. Denn die DGE hat eine solche Empfehlung nirgendwo abgegeben. Im Gegenteil: Auf Seite 47 des DGE-Qualitätsstandards ist zu lesen, gerade Schweinebraten sei für die Verpflegung in Kindertageseinrichtungen zu empfehlen!

Der wahre Grund des Schweinefleischverzichts liegt auf der Hand: Es sind die Mehrzahl von moslemischen Kindern in diesen Kitas, die zu dieser Entscheidung geführt haben.

Die Wahrheit:
Auf allen Gebieten wird Deutschland total islamisiert […]

weiterlesen —>

Quelle: Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Keine Islamisierung? Berliner Kitas verbannen Schweinefleisch unter verlogener Erklärung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s