Das größte Verbrechen der Menschheit/equapio

Als ich ein junger Mensch war, dachte ich wirklich, dass wir zusammen mit unseren Wissenschaftlern und intellektuellen Denkern die Armut und den Hunger in der Welt beseitigen können. Ich war der festen Überzeugung, dass wir gemeinsam den Weg in eine freiheitliche und glückliche Welt gehen und alle Probleme dieser Welt lösen werden. Ich war jung, hoffnungsvoll und ich glaubte der Propaganda der Medien. Erst später begann ich …

weiter unter —>

Quelle: Das größte Verbrechen der Menschheit

Advertisements

2 Gedanken zu “Das größte Verbrechen der Menschheit/equapio

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s