Unterirdische Bunker und Städte für eine Katastrophe: Hier will die Elite überleben! (Videos) › Die Unbestechlichen

Einer der Gründe, warum die USA pleite sind ist, dass die Eliten das ganze Geld in riesige unterirdische Schutzbunker und Vorratslager investiert haben. Die perverse Logik der Eliten ist, dass sie den sich anbahnenden Aufstand der eigenen Bevölkerung und einen von ihnen angezettelten atomaren Weltkrieg in den riesigen Wohnkomplexen aussitzen können.

Selbstverständlich haben sie Schiffe, Flugzeuge, Autos, Waffen und Vorräte eingelagert. Und das dann auch noch in riesigen Mengen. Die Walmarkt-Kette ist in den Hauptlagern mit Versorgungstunneln vernetzt.

Wer sich so vorbereitet, geht davon aus, dass er eine sichere Überlebenschance hat und ist in seinen Handlungen rücksichtslos, da er der Meinung ist, dass es der andere Part nicht überleben wird. Ergo, der Aggressor auch keine spätere Heranziehung zur Verantwortung fürchten muss. Das alles spiegelt sich in dem globalen Verhalten der USA, sichtbar für jeden wider.

Dass die Merkel-Regierung sich mittlerweile als Statthalter eben dieser Besatzungsmacht Deutschlands geoutet hat, lässt ähnliche Verhaltensmuster erwarten. Die aktuelle Politik, bestätigt dies in allen Bereichen, mit der ohne Rücksicht auf die Meinung des Volkes durchgeführten Vorgänge in der Flüchtlingspolitik, Schulwesen, Gesetzesgrundlagen und Finanzwesen, selbst das Grundgesetz wird ständig Stück für Stück abgebaut.[…]

 

weiter unter —>

Quelle: Unterirdische Bunker und Städte für eine Katastrophe: Hier will die Elite überleben! (Videos) › Die Unbestechlichen

Advertisements

2 Gedanken zu “Unterirdische Bunker und Städte für eine Katastrophe: Hier will die Elite überleben! (Videos) › Die Unbestechlichen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s